49. Deutscher Verkehrsgerichtstag 2011

Teilnehmer: 1.647
   

Plenarvortrag:

Mobilität und Verantwortung
Dr. Peter Ramsauer, MdB, Bundesministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung, Berlin

   
Arbeitskreis I: Drogendelikte im Verkehr
Arbeitskreis II:

Tücken des Kraftfahrzeug-Leasing

Arbeitskreis III:

Stillschweigende Haftungsbeschränkungen

Arbeitskreis IV:

Betrieb und Gebrauch des Kraftfahrzeuges

Arbeitskreis V:

LKW: Motor der Wirtschaft oder „rollende Bombe“

Arbeitskreis VI:

Bewegung im ruhenden Verkehr?

Arbeitskreis VII:

Sachgerechte Untersuchung tödlicher Verkehrsunfälle

Arbeitskreis VIII:

Offshore Windkraft: Herausforderungen für die Sicherheit auf See

   

„Nachschlag“ /
Streitgespräch:


Null-Promille-Grenze im Straßenverkehr?

Moderator:


Karl-Dieter Möller
Pro: Kurt Bodewig
Contra: Michael Scherer

   

Empfehlungen:

Adobe PDF Icon.svg  Hier klicken

Der Link zur Zimmerreservierung:> www.goslar.de/wirtschaft/tagungen/reservierung-verkehrsgerichtstag

zu den Themen und Empfehlungen vergangener Verkehrsgerichtstage
gelangen sie >hier

Die Ergebnisse der Umfrage zum Standort und Format des Deutschen Verkehrsgerichtstages finden Sie >hier
und die entsprechende Pressemitteilung  >hier.